Friedemann Groth

Friedemann Groth

Rechtsanwalt, Hamburg

+49 40 413637 0

Rechtsanwalt Groth studierte Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau und der Università la Sapienza in Rom. Im Anschluss war er als juristischer Mitarbeiter am Institut für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie der Universität Freiburg und am Centre for Security and Society der Universität Freiburg tätig. Er steht nunmehr zudem kurz vor dem Abschluss der Promotion zum Dr. iur. an der Universität Freiburg.

 

Das juristische Referendariat absolvierte Herr Groth am Hanseatischen Oberlandesgericht in Hamburg, unter anderem mit Stationen an unserem Hamburger Standort, dem Verwaltungsgericht Hamburg und der europäischen Behörde Eurojust in Den Haag. Er hat neben seiner Zeit in den Niederlanden auch schon zuvor verschiedentlich längere Zeit im Ausland verbracht, nämlich insgesamt gut anderthalb Jahre in den USA, ein Jahr in Mexiko sowie ein halbes Jahr in Italien. Er spricht daher Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch, hat aber auch Grundkenntnisse in Arabisch, Polnisch und Niederländisch.

 

Seit Juli 2022 ist Friedemann Groth bei von Morgen & Partner mbB in Hamburg als Rechtsanwalt tätig. Er bearbeitet neben den am Hamburger Standort vornehmlich betreuten erb- und gesellschaftsrechtlichen Mandate unter anderem auch Mandate mit öffentlich-rechtlichem Schwerpunkt.